Ernst Pagels Garten in Leer, Deichstr. 4
logo
Willkommen
Ernst Pagels
Unser Anliegen
Projektträger
Projektentwicklung
Mitmach-Aktionen
Kooperations-Partner
Garten für Jeden
Termine / Aktuelles
Kontakt
Impressum

 

Seit der feierlichen Eröffnung der Tagesstätte Tandem am 26. Mai 2016 befinden sich jetzt auch offiziell drei Kooperationspartner in Pagels' Garten...

 

Weitere Kooperationspartner, Freunde und Helfer

Ein besonderer Dank gilt Herrn Enno Krause und Herrn Gerd Mühring, Westoverledingen (Staudengärtnerei), die uns als Fachleute und Freunde von Ernst Pagels besonders bei allen gärtnerischen Fragen mit viel Rat und Tat zur Seite stehen.

Piet Oudolf, ein im In- und Ausland anerkannter niederländischer Landschaftsarchitekt und Gärtner, schätzt das Lebenswerk von Ernst Pagels - und gestaltet meistens mit seinen Züchtungen (www.oudolf.com).  Gemeinsam mit seiner Frau Anja betrieb Oudolf von 1982 bis 2010 die Gärtnerei "De Koestert"  in Hummelo. Über Jahrzehnte herrschte ein reger Austausch zwischen Pagels und Oudolf, zum 100. Geburtstag von Ernst Pagels hat er einen "Garten im Pagels Garten" entworfen.  

Auch Peter Janke aus Hilden (www.peter-janke-gartenkonzepte.de) hat ein solches Beet als künstlerischen Höhepunkt im Ernst Pagels Garten gestaltet.  Zudem steht er der Stiftung und dem Freundeskreis ehrenamtlich in allen Fragen der künstlerischen Gartengestaltung zur Seite.

Der niederländische Gärtner und Helenium-Spezialist Henk Jacobs aus Vriescheloo (www.kwekerijjacobs.nl)
sowie die Arbeitsgruppe Friesland der Gesellschaft der Staudenfreunde (GdS) haben ebenfalls beeindruckende Borders im Garten gestaltet.

Die jüngste Erweiterung der gestalteten Gartenbereiche ist dem Helleborus-Spezialisten Hans Kramer aus Ede bei Arnheim (www.hessenhof.nl) zu verdanken.

Einmal im Jahr unterstützt uns das Teletta-Groß-Gymnasium durch die Entsendung einer Schülergruppe aus dem 8. Jahrgang, die zwei "soziale Tage" dazu nutzen, bei der Gestaltung des Gartens mitzuhelfen. Auf diese Weise entstanden bereits das Sonnenlabyrinth und ein Steinofen zum Brot- oder Pizzabacken.
In der sporadischen Zusammenarbeit mit Kindergärten und Schulen der Umgebung entstanden außerdem Beete in Projektarbeit. 

 

 

 

Die Weiterentwicklung zum öffentlichen "Garten für Jeden" erfolgte in enger Kooperation mit den Städten Norden und Aurich im Aktionsbündnis mit der "Marke Ostfriesland",   welches für alle Generationen mehr Bewegung und gesunde Ernährung fördert - und dabei als Pilotprojekt  "inform" vom Bundesministerium für Gesundheit unterstützt wurde.

 

Unser Garten ist seit 2014 Teil des deutsch-niederländischen Garten-Netzwerks "IN NACHBARS GARTEN - HET TUINPAD OP" - siehe auch in der Rubrik "Termine". 

siehe auch www.innachbarsgarten.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   

 

Top